Wer, Wo, Was, Warum:

Neuigkeiten

Rahmenvertrag mit DB Netz

Zwischen DB Netz und CERSS Kompetenzzentrum Bahnsicherungstechnik wurde ein Rahmenvertrag für Gutachterleistungen im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik geschlossen. Der Rahmenvertrag ermöglicht es Unternehmen des Konzerns Deutsche Bahn, Dienstleistungen des Kompetenzzentrums Bahnsicherungstechnik abzurufen. Das Angebot besteht aus dem Erstellen, Prüfen und der Qualitätssicherung technischer bzw. betrieblicher Regelwerke und Lastenhefte sowie Risiko- und Gefährdungsanalysen und aus Gutachterleistungen. Der Rahmenvertrag gilt seit dem 1. März 2016.