Fachartikel: ETCS-Testfälle – Vorbereitungen für die Inbetriebnahme in Deutschland

In Kooperation zwischen dem CERSS Kompetenzzentrum Bahnsicherungstechnik und der Professur für Verkehrssicherungstechnik wurde in der Fachzeitschrift „Signal und Draht“, Heft 5/2020 ein Artikel zum Thema „ETCS-Testfälle – Vorbereitungen für die Inbetriebnahme in Deutschland“ veröffentlicht.

Der Artikel fasst die Vorgehensweise und das Ergebnis des Forschungsprojekts zusammen. Im Rahmen des Projekts erfolgte die Erarbeitung eines umfangreichen generischen Testfallkatalogs zur Überprüfung des ordnungsgemäßen Systemverhaltens für ETCS in Deutschland. Ziel war es, mithilfe des Katalogs das Zusammenspiel aller Schnittstellen zwischen Mensch, Fahrzeug, Stellwerk und ETCS als Ganzes anstelle nur einzelner Komponenten oder eines einzelnen Subsystems von ETCS testen zu können.