Unsere Kompetenz:

Weiterbildung

Aufgabe

Nachwuchsmangel ist schon heute ein bedeutendes Problem, welches sich in Zukunft noch verstärken wird. Insbesondere die notwendigen eisenbahnspezifischen Kenntnisse in der Leit- und Sicherungstechnik erschweren die Qualifikation neuer Mitarbeiter. Zudem bedarf es einer stetigen Fortbildung erfahrener Mitarbeiter durch die fortschreitende Technisierung.

Hintergrund

Je nach Kundenanforderungen lehren wir Grundlagen oder spezielle Themenfelder der Leit- und Sicherungstechnik von Eisenbahnen in deutscher und englischer Sprache.

Lösung

Inhaltliche Schwerpunkte sind bahnbetriebliche Grundlagen, Komponenten, Technologien der Fahrwegsicherung, Zugbeeinflussungssysteme, Bahnübergangssicherung sowie die Sicherheitswissenschaft. Je nach Bedarf finden die Seminare in Dresden oder am Standort des Auftraggebers statt.

Ergebnis

In Kooperation mit der Technischen Universität Dresden führen wir Weiterbildungsseminare im In- und Ausland durch. Eine projektbezogene Begleitung von studentischen und Doktorarbeiten sowie die Ausbildung von Gutachtern sind weitere Aktivitäten im Leistungsbereich Weiterbildung.

Unsere Kompetenz

Unsere Mitarbeiter haben langjährige Erfahrung mit Schulungen der Leit- und Sicherungstechnik. Sie werden regelmäßig im pädagogischen wie auch im fachlichen Bereich weitergebildet.