Frau Dr. Bachurina erhält Eckehard-Schnieder-Preis 2019

Auf der vom TÜV Süd organisierten Tagung safe.tech am 7. und 8. Mai erhielt Frau Dr. Bachurina den Eckehard-Schnieder-Preis 2019 für ihre Dissertation „Untersuchungen zu einer neuen Generation der Bahnsicherungstechnik – Anforderungen und Technologie“. In diesem Jahr wurde erstmals der Eckehard-Schnieder-Preis für Verkehrssicherheit verliehen. Ausgeschrieben vom Verein ifRaNetz e. V., wird der Preis für herausragende wissenschaftliche Abschlussarbeiten vergeben. Wir gratulieren Frau Dr. Bachurina zur Verleihung des Preises in der Kategorie „Straßen- und Schienenverkehr“.